Das Leben ist schön, auch wenn es vergeht...
Das Leben ist schön,             auch wenn es vergeht...

Schottland, das nördlichste Land Großbritanniens, ist durch schroffe Berglandschaften wie die Cairngorms und die Northwest Highlands geprägt, zwischen denen sich Gletschertäler (Glens) und Seen (Lochs) erstrecken. Zu den größten Städten zählen die Hauptstadt Edinburgh mit ihrer berühmten, auf einem Vulkanhügel gelegenen Burg.

Quelle:  Wikipedia
 

Schottland  | Juni 2019

Tag 1: Edinburgh, Falkirk, Portobello

Tag 2: Edinburgh, Leith

Tag 3: Forth Bridge, St Andrews, Stonehaven

Tag 4: Stonehaven: Dunnottar Castle, The Tolbooth Seafood Restaurant

Tag 5: Stonehaven, RSPB Scotland Fowlsheugh, The Creel Inn

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lu Cifer